03 63 31 / 31 9 31

EU-COVID-19 Impfzertifikat in unserer Praxis erhältlich

Freitag, 02. Juli 2021, 08:25 Uhr
Wir erstellen Ihre digitale Impfbescheinigung in unserer Arztpraxis. Mit dieser erhalten sie ihr persönliches Impfzertifikat mit entsprechendem QR-Code.

Mit der CovPass-App können Bürgerinnen und Bürger ihre Corona-Impfungen direkt auf das Smartphone laden und mit dem QR-Code belegen. Die CovPass-App kann ausschließlich die Impfzertifikate (QR-Codes) einlesen, die den europäischen Vorgaben entsprechen und durch unsere Praxis ausgestellt wurden.

Eine Anleitung dazu finden Sie auch hier: digitaler-impfnachweis-app.de
  • Nachdem Sie die CovPass-App auf Ihr Smartphone geladen haben, öffnen Sie die App. Halten Sie nun die Kamera des Smartphones über den QR-Code Ihrer ausgedruckten Impfbescheinigung und scannen Sie mit der CovPass-App das Impfzertifikat. ACHTUNG: Das Impfzertifikat besteht bei vollständiger Impfung aus 2 Seiten, jede Impfung verfügt über einen QR-Code. Stellen Sie sicher, dass Sie den QR-Code der zweiten Impfung scannen, andernfalls wird Ihnen kein vollständiger Impfstatus angezeigt. Der Nachweis für die Corona-Impfung wird dann direkt auf das Smartphone geladen.
  • Mit dem QR-Code können Sie den Corona-Impfschutz nachweisen. Dieser wird nach dem Scannen direkt in der CovPass-App angezeigt. Bitte beachten Sie, dass eine ausreichende Wirksamkeit des Impfschutzes erst etwa 14 Tage nach der letzten Impfung eintritt.
  • Lassen Sie den QR-Code in der CovPass-App von der prüfenden Person scannen. Bitte halten Sie ergänzend Ihr Ausweisdokument bzw. das Ausweisdokument der gegen Corona geimpften Person bereit.

CovPass löst elektronischen Thüringer Impfnachweis ab

Mit dem CovPass hat Deutschland diese europäische Entscheidung umgesetzt. Das grüne Zertifikat der EU bildet den Rechtsrahmen für die Lösungen der Mitgliedsstaaten.
zum Überblick